Dharma Teaching: „Everlasting Love“ – 19. und 20. Januar 2018

Everlasting Love
Paradox,Potential,Path

What it is and what it is not

 

Jeder Mensch sehnt sich nach Liebe und sobald sie gegenwärtig scheint, wird sie zerstört.

Liebe – Hass – Konfusion

Wie Erwartungen, Projektionen und Vorstellungen daran hindern, wirklich zu lieben und wie Liebe bewirken kann, über sich selbst hinauszuwachsen. Die Suche nach Liebe, die Suche nach dem Ursprung, die Suche nach der eigenen Bestimmung, die Suche nach dem Unbenennbaren, Ewigen.

Freitag, 19. Januar 2018
20.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Samstag, 20. Januar 2018
20.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Der Weg der Liebe als spirituelles Fundament.
Wir freuen uns, Sie an diesem Wochenende zu einzigartigen Dharma-Teachings mit Tulku Khyungdor Rinpoche einladen zu können. Gezeigt wird die praktische Umsetzung und Bedeutung dieser lebendigen Lehre für das eigene Leben, entstanden aus seiner jahrzehntelangen Retreat- und Praxiserfahrung der ursprünglichen Buddhistischen Tradition.

Die Veranstaltung ist offen, es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Spendenvorschlag/Donation
40+Euro für 2 Tage

Die Veranstaltung wird in deutscher Sprache sein.

Ort: Akasha Academy, Stöberlstraße 68, 80686 München